Wer kann es sich schon leisten, wirklich glücklich zu sein?

IMG_3851Jeder Mensch hat seine ganz eigene Geschichte, was Glücklichsein für ihn bedeutet. Und das ist auch sehr gut so! Doch höre, lese und sehe ich immer wieder Menschen, die fest darauf bestehen, dass man sich Glück heutzutage auch leisten können muss. Hier mal ein kleiner Impuls für euch, dass sich jeder Glück, Zufriedenheit und Wertschätzung verdient hat! Und sich demnach auch jederzeit und überall leisten kann! Weiterlesen

Warum du deine Gewohnheiten hinterfragen solltest!

Gewohnheiten können unser Leben positiv wie negativ beeinflussen. Sie begleiten uns oft unbewusst, weil wir manche Dinge schon in Kindertagen gelernt haben und in einigen Bereichen immer die gleichen Erfahrungen gemacht haben. Glaubenssätze, welche wir von unseren Eltern übernommen haben, sind ebenfalls fest mit unseren Gewohnheiten verknüpft. Entweder, weil wir es auf Krampf anders machen wollen oder sie einfach schon immer so gelebt haben.

Welche Glaubenssätze begleiten dich?

IMG_1056_1Mein Vater hat immer gesagt „Nach Lachen folgt immer weinen.“ und „Du musst hart für dein Geld arbeiten, damit du dir ein schönes Leben leisten kannst.“ Das sind 2 Aussagen, die ich als Kind, Teeanager und auch als Erwachsener weitergelebt habe. Zum Teil unbewusst, aber wenn das Leben mir genau diese Erfahrungen gebracht hat, dann auch bewusst. Denn ich wurde bestärkt. So habe ich natürlich auch meine Gewohnheiten entwickelt. „Freu dich nicht zu früh.“ Das war eine weitere Aussage, die eng mit dem Lachen und Weinen zu tun hatte.

Weiterlesen