Warum dein Druck deine Bandscheiben belastet!

wellness-285589_1920Aus aktuellem Anlass – ja, mich hats mit einem aktuen Rückenleiden flachgelegt – beginnt nun die Zeit der regelmäßigen Blogbeiträge. Ja, ich hab es mir ja auf eine gewisse Art und Weise beim Universum so bestellt. Man mag dran glauben oder nicht, völlig egal. Aber wenn die Energie der Absicht folgt, welche darauf ausgerichtet ist wieder mehr Zeit zum Schreiben zu finden, dann ist es für mich persönlich jedenfalls plausibel, dass es jetzt so gekommen ist. Schuld daran hat niemand, na vielleicht der Putzeimer, welchen ich dekorativ mit einem Feudel schmückte, kurz bevor es knack sagte. Aber diesem nützlichen Plastikding möchte ich diese Bürde nun nicht wirklich auferlegen. Was bleibt, ist nun also die Zeit sich mal wieder mehr mit dem Körper und seinen Befindlichkeiten auseinanderzusetzen. Sitzen geht ja einigermaßen 🙂

Weiterlesen

Pimp your Soul – Monatsbotschaft – Oktober 2016

Ganz im Zeichen des Herbstes bietet uns nun die Natur ein Schauspiel zwischen Loslassen, Festhalten, Kraft und Ausdauer. Während die Bäume in den ersten Herbststürmen den Blick auf Nachbars Garten wieder freier werden lassen, so befinden wir uns alle wieder in der Zeit wo es vermeintlich dunkler zu werden scheint. Gemütlichkeit zieht nun ein! Gemütlichkeit und Licht! Vom sonnigen Tageslicht hin zu entspannten und romatischem Kerzenlicht. Und jetzt wo die Abende wieder länger werden, möchte ich euch in meiner Monatsbotschaft dieses Mal wieder einen kurzen Ausschnitt aus einem Buch zeigen, welches mir in dunklen Phasen und schattigen Momenten sehr geholfen hat und mich bis heute besonders an wunderbar hellen Tagen an denen alles super ist, daran erinnert was mir einfach gut tut.
Weiterlesen

Und wenn es morgen schon zu Ende wär…

the-end-1544913_1920… ein Schritt zu viel im Stadtverkehr,
dann leb ich vielleicht heute, nur ’n kleines bisschen mehr.
Dann wiegt die Welt nicht ganz so schwer
und jeder Atemzug ist so viel wert,
dann leb ich vielleicht heute nur ’n kleines bisschen mehr.

So sang es Roger Cicero vor einigen Jahren. Hatte er seine Liedtexte gelebt?

Wie auch immer, auch ich durfte nun mehr oder weniger erfahren, was ein Mensch denkt, wenn die letzten Tage in seinem Leben angebrochen sind. Beruflich bedingt! Und egal, es hat mich gefreut diesen Menschen zu unterstützen und auf eine doch ganz eigenwillige Art und Weise weiterhelfen zu dürfen. Anlass genug um euch mit einem neuen Artikel zu beglücken. Denn das Leben ist letztlich immer viel zu kurz, um all seine Ziele erreicht zu haben und/oder das Wichtige vom Unwichtigen immer zu unterscheiden.

Weiterlesen

Sei DU der Autor deines Lebens!

IMG_5153Nach einiger Zeit der Schreibabstinenz, zumindest was meinen eigenen Blog betrifft, möchte ich heute mal einen Artikel zu etwas ganz Grundsätzlichem schreiben. Es gibt schon viele Artikel dieser Art, mit viel spirituellem Inhalt, viel Wunschprogrammen ans Universum oder meditativen Ursprungs. Alles hat seine Berechtigung und je nach Lust, Laune und Lage der Situation können diese Impulse sehr gut helfen. Eins bleibt jedoch immer und überall gleich!

 

 

Weiterlesen

Pimp your Soul – Monatsbotschaft September 2016

IMG_5688Der September steht in diesem Jahr für deine innere Kraft! Sich dazu zu bekennen und sich selbst als kraftvoll zu sehen, wird dir eine Menge positiver Lebensgefühle schenken. Wie schenkst du dir Kraft? Nicht in Form von Muskelkraft, sondern eher mentale Kraft? Wie in jedem Monat, möchte ich auch hier aus einem Buch zitieren und dir einen Impuls schenken, bei dir ganz alleine liebevoll zu starten.

 

Weiterlesen

#restart – Warum du deine Sommerinspiration nun perfekt nutzen kannst!

Sonnesteinspruch300Seien wir mal ehrlich, der Sommer 2016 war nicht überall von sonnigen und warmen Momenten geprägt! Zwischen Urlaub und Arbeit, zwischen Regen und Wolken fällt es doch immer noch schwer, sich auf Erholung, Abschalten und Loslassen zu konzentrieren. Das Warten auf die lauen Sommernächte, die gemütlichen Abende bis spät in die Nacht mit Familie, Freunden und Nachbarn, hat dieses Jahr so manchen das Abschalten vom Alltag erschwert. Nun ja, jetzt geht der Spätsommer los, die Luft riecht schon leicht nach Herbst und die Natur macht es uns vor. Loslassen!

Weiterlesen

Pimp your Soul – Monatsbotschaft August 2016

IMG_8296_1Ruckizuck ist schon August! Der Sommer ist in absoluter Hochform und die wohlverdienten Ferien liegen an! Zeit um nach dem vielen Tun, mutigen Handeln auch mal etwas in den Genuß zu gehen. Die Monatsbotschaft für August soll dich anhalten zu genießen! In die Stille zu gehen und einfach deinen Reichtum (nicht auf materieller Ebene) fließen zu lassen! Vielleicht entdeckst du dabei einige Ecken und Kanten, an denen du dich bisher immer mal wieder gestoßen hast! Für die Monatsbotschaft habe ich dir dieses Mal einen Text von Osho rausgesucht, welcher mich persönlich wirklich sehr inspiriert hat! Weiterlesen

5 Flohmarktgeheimnisse für dein Wohlbefinden

Endlich Sommer! Endlich Zeit zum Ausmisten! Endlich Zeit für….

..shoes-696830_1920.. genau endlich Zeit mal genau zu gucken, dass die Lieblingshosen nicht mehr passen. Dass das Leben doch ganz anders verläuft als von den Eltern, Lehrern, Exen oder Chefs so angepriesen. Und endlich Zeit und Mut sich von vielen Dingen zu befreien, welche nicht nur im Kleiderschrank sondern zum Teil auch auf der Seele liegen.

Verstaubte Kleidung, Bücher, Haushaltsgedöns  und andere mittlerweile unbrauchbare Dinge, welche  die eigene Bude vollmüllen. Zeit, sich seinen Ecken mal zu stellen und Ordnung zu schaffen! Weiterlesen

Vitamin D – Mangel und seine Symptomvielfalt!

Vitamin D – Mangel und seine Symptomvielfalt! Unterschätzte Risiken und wie du sie abwenden kannst!

woman-591576_1920Viele Krankheitssymptome werden heutzutage oftmals mit Alltagsstress in Verbindung gebracht und dementsprechend von vielen Hausärzten dementsprechend diagnostiziert. Nicht selten geht man dann mit dem Befund einer depressiven Verstimmung oder einem Sack voll Medikamente nach Hause. Ob Beschwerden der Muskulatur, der Verdauung, der Haut oder aber des Wohlbefindens, nicht immer ist eine Überforderung oder Reizung die eigentliche Ursache für die Probleme. Vitamin D – Mangel ist heutzutage sehr weit verbreitet und als Krankheitsursache oft schnell im Blutbild zu erkennen. Doch woran erkennt man seinen eigenen Vitamin D – Mangel? Wie äußern sich die Symptome und was ist wirklich sinnvoll in so einem Fall zu tun? Wir möchten in unserem Artikel über die Symptomvielfalt von Vitamin – D Mangel berichten. Und dir aufzeigen, wie du rechtzeitig vorbeugen kannst! Weiterlesen

5 Schritte um deine Gewohnheiten positiv zu verändern!

man-984433_1920Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. So sagt es ein altes Sprichwort, welches in aller Munde ist, wenn es um Ausreden ist, nicht förderliche Gewohnheiten abzulegen. Sei es beim Thema Ordnung, Erfolg, Beziehungen oder der ganz normalen alltäglichen Struktur. Wer sein Leben in die Hand nehmen will, es positiv verändern will, scheitert oftmals an seinen Gewohnheiten. Auch der innere Schweinehund (Stefan Frädrich nennt ihn Günter) bekommt seine Schuld zugewiesen, wenn es mit den eigenen Vorgaben nicht zu klappen scheint. Übrigens, den Ansatz seinem inneren Schweinehund einen Namen zu geben, finde ich sehr gut. Geht uns ja letztlich allen so, dass wenn wir mit unserem Namen angesprochen werden, wir viel aufmerksamer zuhören. Aber dazu später mehr. Was können wir also tun, um unsere Gewohnheiten nachhaltig in die Richtung zu verändern, die wir anstreben? Weiterlesen