Pimp your Soul – Die kleine Jahresvorschau inkl. Rückblick

IMG_3767Natürlich möchte ich es mir an dieser Stelle nicht nehmen lassen – mich bei allen Lesern, Unterstützer, Freunde und Bekannte zu bedanken! Ohne euch würde es diese Seite in der Form nicht geben. Was einst aus reinem Hobby angefangen hat, ist mittlerweile ein kleines Unternehmen geworden. Man sagt, ich könne schon etwas stolz sein, auf das was ich mir so erarbeitet habe. Aber ich bin noch in der Lernphase, auch Lob anzunehmen.

Der Rückblick für Pimp your Soul lässt sich mit der hiesigen Ostsee etwas vergleichen – es gab Momente des Sturms (regelmäßige Blogbeiträge zum Beispiel) und es gab Zeiten an denen „der See ruhte“ – ja, die Monate der Gründungsphase und danach hatten es ganz schön in sich. Faktor Zeit spielte manchmal etwas gegen mich. Zumindest fühlte es sich so an. Hin und wieder war ich auch etwas müde vom Texten und mir fehlten die Ideen und der kreative Schreibflow, um mich hier mit Content auszuleben.

Jetzt, 7 Monate später kann ich sagen – auch diese Zeit war recht lehrreich. Blockaden haben sich auf- und wieder abgebaut. Vieles wurde klarer und einiges erschien mir in der Tat nicht mehr so wichtig. Wie jeder Unternehmer darf auch ich mein Butterbrot verdienen und über mich jeden Tag erfolgreicher darin, dies mit Freude und Leichtigkeit zu tun. Dennoch fehlt mir das Schreiben, weshalb es nun wieder regelmäßiger Blogbeiträge rund um das Soulbefinden und alles was dazugehört geben wird.

Alles in allem war es ein erfolgreiches 2016 – viel gelernt, einiges an Weiterbildungen / Ausbildungen besucht und den erfolgreichen Schritt in die Selbständigkeit gegangen. Selbstvertrauen gepimpt, über eigene Grenzen hinaus gewandert – dem Leben auf eine neue Art und Weise begegnet und alten Ballast abgebaut – dafür neuen aufgebaut 🙂

Was hält 2017 für Pimp your Soul bereit?

Nun, mein Ziel ist es, dass euch wieder regelmäßige Blogbeiträge angeboten werden. Hierfür wird ab dem 15.1.2017 Unterstützung kommen – heißt es gibt hier auch mal andere kreative Schreibergüsse zu lesen, als ihr sie bisher kennt. Einen Vorstellungsartikel wird es dann selbstverständlich auch geben.  Es wird dabei um Themen wie Yoga, Meditationen, Coaching, gesunde Ernährung sowie alternative Heilkräuter etc. gehen. Klingt spannend oder?

Die Webseite wird sich über kurz oder lang etwas verändern! Also nicht wundern!

Workshops, Vorträge und Lesungen (auch online)  sind in der Planung und werden hier natürlich immer rechtzeitig angekündigt. Falls sich jemand angesprochen fühlt, oder jemanden kennt, der jemanden kennt, darf sich natürlich gerne melden, damit das Angebot wächst.

Es wird ein spannendes 2017 werden – da bin ich mir sicher. Und was soll ich sagen, ich freue mich auf die bevorstehenden Herausforderungen sowohl mit Pimp your Soul als auch mit  meinen „Miss LiLys“, welche auf Pimp your Soul dann demnächst ihre eigene Rubrik erhalten werden.

In diesem Sinne – verabschiede ich mich in 2016 von euch – sage herzlichen Dank und wünsche euch einen gesunden Start ins 2017 – lasst es ordentlich krachen und genießt diese besonderen Momente der Motivation, welche mit dem neuen Jahr Einzug halten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *